• Mit freundlicher Unterstützung von

     Wir freuen uns, Sven Kuhne bei seinem Vorhaben unterstützen zu dürfen!

made by

 

Medien

 

 2016-03-25: „Lebenslange Wunde“: Was ein abwesender Vater für ein Kind bedeutet - von Prof. Dr. med. Matthias Franz - Universitätsklinikum Düsseldorf. Lesen Sie weiterführend: Vaterlosigkeit damals und heute

2016-02-22  Jetzt mal ehrlich - Mama betreut, Papa zahlt – ist das noch zeitgemäß? Immer mehr Väter wollen ihre Kinder gleichberechtigt betreuen und am Alltag ihrer Kleinen teilhaben – auch nach einer Trennung. Das neue Modell nennt sich „Wechselmodell“, bei dem sich die Eltern die Betreuungszeit annähernd gleichberechtigt aufteilen.

2016-02-14 Bildergebnis für der spiegel"Alltag mit Papa"Das Wechselmodell funktioniert, keine Frage - wenn man es zulässt!

2016-02-14 Bildergebnis für freie presse"Der Kampf ums Kind"

2015-11-16: Bildergebnis für sueddeutsche Die Zeit der Zahlväter ist vorbei - noch ist es zwar eine Utopie, aber das Rad der Geschichte lässt sich bekanntlich nicht aufhalten. "Viele Väter wollen nach der Trennung mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen. Doch die geltenden Regeln bremsen sie aus."

2015-11-07:     Bildergebnis für das erste plusminus    Viel Geld für viel Leid: Wie Gerichtsgutachter Familien zerstören - Ein weiterer Fall wie Gutachter am FamGericht, und die mit ihnen alliierten Richter und -innen, gnaden- und skrupellos, und mit viel krimineller Energie, Familien zerstören. Solchen sind die Kinder, über deren Zukunft sie richten, egal, Hauptsache die Kasse stimmt, und das gewünschte Ergebnis kommt am Ende dabei heraus. Lesen Sie hierzu auch den Beitrag auf vaterlos.eu: Gutachter dürfen auch falsche Missbrauchsvorwürfe erheben

2015-10-16: Bildergebnis für br Abendschau vom 06.10.2015 - Der Protest der "Trennungsväter", Wenn sich Väter und Mütter trennen, dann erhält in Deutschland in neun von zehn Fällen die Mutter das Sorgerecht für die Kinder. Die sehen ihre Väter dann oft kaum noch - und das wollen sich viele "Trennungsväter" nicht mehr gefallen lassen.

2015-09-15: Bildergebnis für rtl Justice: Der Vater ohne Gesicht - Über einen Vater und eine Mutter, die mit Unterstützung der dt. Justiz von ihren Kindern ausgegrenzt und entfremdet wurden. Der Vater darf seine Geschichte nun auch öffentlich erzählen, was ihm das Amtsgericht zunächst untersagte. Die Meinungsfreiheit hat gesiegt. (kostenpflichtig: 0,99 €)

2015-07-01: Bildergebnis für mdr logo Umschau: Wie gerecht ist die deutsche Unterhaltsregelung - Viele getrennte Väter und Mütter teilen sich nicht nur das Sorgerecht, sondern auch die tägliche Betreuung der Kinder. Für die Unterhaltszahlungen kann das massive Folgen haben.

2015-06-28: Bildergebnis für sueddeutscheJens Breivik - Vater von Anders Behring Breivik der im Juli 2011 in Norwegen 77 Menschen ermordete - spricht im SZ-Interview u. a. über die Kindheit seines Sohnes  und über den Sorgerechtsstreit den er gegen die Mutter von Anders verlor, als dieser 4 Jahre alt war: "Ich glaube, wenn ich gewonnen und Anders mitgenommen hätte, wäre er ein anderer geworden."

2015-06-24: Bildergebnis für sueddeutsche Im Zweifel gegen den Vater - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hatte zuletzt die Rechte von Vätern gestärkt. Doch nun betont Karlsruhe im Umgangsrecht das unbedingte Kindeswohl, auch wenn es von der Mutter beeinflusst wurde.

2015-06-24: Allmacht der Jugendämter - Warum beim Umgangsrecht oft Willkür herrscht

2015-06-19: Bildergebnis für brGeld undLeben: Wahnsinn! - Zahlväter trotz Wechselmodell Immer mehr Väter wollen sich gleichberechtigt mit der Mutter um die Kinder kümmern. Doch statt den Betreuungsaufwand anzuerkennen, werden engagierte Väter vom Gesetzgeber ausgebremst.

Bildergebnis für sueddeutscheIm Kreidekreis Paul Bern sieht seine Tochter täglich – auf dem Bildschirmhintergrund seines Computers. In echt nur noch alle paar Wochen. Warum? Weil das heutige Umgangsrecht immer noch die Hausfrauenehe zugrunde legt

 

Bildergebnis für die welt "Zahlväter" rebellieren gegen das Unterhaltsrecht - Die Mutter betreut, der Vater zahlt – das war in Deutschland jahrzehntelang das gängige Modell nach einer Scheidung. Doch immer mehr Männer lehnen sich dagegen auf. Jetzt muss die Politik reagieren.

Bildergebnis für sueddeutsche Getrennt heißt nicht alleinerziehend - Die Koalition will Alleinerziehenden mehr Geld geben. Dagegen wäre nichts zu sagen - wenn es nicht eine Ungerechtigkeit zementieren würde. Der Staat sollte Betreuung fördern, nicht Alleinerziehende, die es in Wahrheit selten gibt.         

Bildergebnis für die welt - Aufstand der Entrechteten - Mama betreut, Papa blecht? Immer mehr Trennungsväter wollen sich damit nicht mehr abfinden. Sie möchten mehr sein als nur Zahlmeister – und pochen auf eine Neuordnung des Unterhaltsrechts

Bildergebnis für das erste"...Kinder werden auf den Markt geworfen..." Wie in Deutschland mit Kindern Kasse gemacht wird. Die Story im Ersten: Mit Kindern Kasse machen - Wenn Jugendhilfe zum Geschäft wird

Bildergebnis für bayern2 Papa zahlt – Mama kocht - Familienmänner zahlen drauf

Bildergebnis für arteVäter in Europa - werden sie überhaupt noch gebraucht?

Das Kind gehört mir! Eltern im Scheidungskrieg

Bildergebnis für wdr Montag, 13.10., 20:15 Uhr - "Wenn Gerichtsgutachten Familien zerstören" - Mut gegen Macht (5-teilige Dokureihe)

Bildergebnis für mdr Mittwoch, 15.10., 20:45 Uhr - "Das Kind ist weg, Mangelhafte Gutachten, fragwürdige Urteile"

Bildergebnis für das erste "Kontraste" vom 28.08.2014, "Männer zahlen drauf - beim Kindesunterhalt leben überholte Rollenbilder fort" (Anmerkung: wie so oft im dt. FamRecht)

Bildergebnis für die welt - Ohne Vater bleibt sich der Sohn fremd (03/14)

Bildergebnis für zdfMona Lisa: Kinderbetreuung im Wechselmodell, Interview mit Prof. Dr. Sünderhauf

Bildergebnis für die welt - Was Papa für das Glück seines Kindes bedeutet (28.05.2014)

 

Pressespiegel des Deutschen Jugend Instituts zum Thema Wechselmodell

Pressemitteilung CDU/CSU Bundestagsfraktion zum Thema Kindeswohl

"taz" - Teilzeit-Vater, Vollzeit-Zahler (Mai 2014)

"Die Zeit" - Kinder sind flexibel (April 2014) Interview zum Thema Alltagslösungen für Scheidungskinder und ihre Eltern

Höchstinteressant: FamRb 9-10/13 Vorurteile gegen das Wechselmodell: Was stimmt, was nicht? von Prof. Dr. Hildegund Sünderhauf

ZDF, Mona Lisa: Ein Vater kämpft um seinen Sohn (08.03.2014)

"Deutschland misshandelt seine Kinder" - Wie Deutschlands Jugendämter versagen

"Der Spiegel" Heft 36/2013 vom 02.09.13 - Der unbekannte Vater

Bildergebnis für wechselmodell:psychologie - recht -praxis Wichtiger Buchtipp: "Wechselmodell: Psychologie - Recht - Praxis" - für Eltern, Jugendamt, Richter und Anwälte

Allgäuer Anzeigeblatt vom 03.04.13

Bild: Wulff sieht seinen Sohn an 4 Tagen die Woche

Allgäuer Anzeigeblatt vom 18.10.13

Interview mit Kinderpsychologe Wassilios E. Fthenakis in der Süddeutschen Zeitung über die Rolle des Vaters bei der Kindererziehung